Informationspflichten gemäß Artt. 13, 14 EU-DSGVO der SNcom GmbH und der SNcom Hanse GmbH

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten ernst und beachten die datenschutzrechtlichen Vorschriften.

Die Transparenz bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist dabei von besonderer Bedeutung.

Im Folgenden kommen wir – die SNcom GmbH und die SNcom Hanse GmbH – unseren gesetzlichen Verpflichtungen nach und informieren Sie, die betroffenen Personen, unsere Kunden, unsere Interessenten, unsere Lieferanten, unsere Dienstleister und unsere Mitarbeiter gerne über den Verarbeitungsprozess Ihrer personenbezogenen Daten.

An dieser Stelle stellen wir Ihnen die wesentlichen Informationen zur Verfügung. Sofern Sie die vollständigen Informationen einsehen möchten, wenden Sie sich gerne per E-Mail an unser Datenschutz-Team: datenschutz@sncom.de .

Verantwortlicher im Sinne der EU-DSGVO für die SNcom GmbH und die SNcom Hanse GmbH:

SNcom GmbH
Moselstr. 18
41464 Neuss
Verantwortlicher: Horst Schiwy

SNcom Hanse GmbH
Gerhart-Hauptmann Ring 7j
21629 Neu Wulmstorf
Verantwortlicher: Horst Schiwy

Grundlegende Informationen:

VERARBEITUNG

Kundendaten

Lieferantendaten

Bewerberdaten

Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen

Kommunikation,
Information, Akquisedaten
Angebots- und Rechnungswesen
Nutzungsdaten (PC, Telefon)

Kommunikation,
Information,
Angebots- und Rechnungswesen

Kommunikation, Umsetzung von Bewerbungsverfahren

Datenkategorien

Qualifikation, Berufserfahrung

Quellen

PersonaldienstleisterAgentur für Arbeit

Berechtigte Interessen, die von einem Dritten verfolgt werden

Kategorien von Empfängern

Personaldienstleister, Agentur für Arbeit
Absicht des Verantwortlichen, die personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln
Verpflichtung, die personenbezogenen Daten bereitzustellen,

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand!

Registrieren Sie sich jetzt und erhalten Sie Infos & News zu unseren Produkten, Up-Dates, Events und anderen Aktionen.